Lyrik: anderswo

Ich bin jetzt anderswo Das ist gut so Dich gibt es Nirgendwo Du baust mich auf Und reißt mich danach ein Und ich lauf Um bei mir zu sein Langer Weg Von damals zu jetzt und hier Ein Ausweg Von uns zurück zu mir Dich bezwingen Es fällt noch so schwer Mit allen Sinnen...